Orgeltage in Holland

Es ist mal wieder so weit. Vom 11. bis zum 13. März wird durch die holländische Schaustellerfamlie Hinzen eine Ausstellung von nostalgischen Konzertorgeln veranstaltet.

Es werden zu diesem Ereigniss etwa 25 Konzertorgeln dem interessierten Besucher vorgestellt. Es sind die Ausstellungsstücke aller namhaften Hersteller vertreten, jedoch sind vornehmlich die Orgeln aus dem schwarzwäldischen Waldkirch zu sehen, welche in Fachkreisen schon damals als schönste Konzertorgelkunst weit bekannt war.

Holland ist heute ein Paradies für Liebhaber dieser alten Musikdarbietung, in fast jeder größeren Stadt spielen täglich Orgeln in den verschiedensten Größen, von Drehorgel bis hin in fahrbaren Wagen.Kirmesorgelausstellung in Holland

Die Familie Hinzen, die schon seit 40 Jahren als Orgelsammler gilt, hat es bis heute geschafft, sich insgesamt 19 Konzertorgeln zu zulegen. Mit Ihrer Sammelleidenschaft sind Sie nun so weit, das Sie wiedereinmal dieses wohl einmalige Ereigniss auch anderen Menschen zugänglich machen wollen, die verschiedenen Orgeln, die reihum abgespielt werden, anzuhören.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt so das die Verweilzeit auch nicht abruppt beendet werden muß.

Eröffnet wird die Ausstellung durch den Bürgermeister der Stadt Roermond am 11. März um 15:00 Uhr.

Öffnungszeiten sind täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Familie Hinzen / Heydweg      Roermond – Swalmen NL         Infotel. 0031-653365026

Quelle Bild Der Komet

Kommentieren

*

Anzeigen:
Anzeigen