Archiv für März 2011

Prominente Gäste zum Jahresempfang der ArGe NRW Mitte

Wiedereinmal haben sich

Prominente Gäste und hohe Politiker zum Besuch des alljährlich stattfindenden Jahresempfang der Arbeitsgemeinschaft der Schausteller NRW angesagt. Unter den Besuchern werden u.a. der Regierungspräsident

Dr. Peter Paziorek vom Regierungsbezirk Münster, sowie der Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann für den Regierungsbezirk Arnsberg und die Landesministerin Frau Angelica Schwall-Düren neben den zahlreichen Oberbürgermeistern, Bürgermeistern und Vertretern des Rates aus verschiedenen Städten und weiteren Leuten aus der Wirtschaft zu diesem besonderen Ereigniss angesagt.

Die ArGe NRW Mitte ist ein Zusammenschluss

von einzelnen Schaustelerverbänden in NRW die alle dem Deutschen Schaustellerbund angehören. In gemeinschaftlicher Zusammenarbeit treten diese Verbände geschlossen für die Interessen der Schausteller ein. Ihr Einsatz hat schon in einigen Städten dafür gesorgt das eine schon abgesagte Kirmes wieder durchgeführt wurde.

Der Jahresempfang

ist die herausragende Bedeutung der Anerkennung welche die ArGe sich in den Jahren Ihres Bestehens erworben hat. Gleichwohl wird diese Zusammenkunft auch dazu genutzt, verdiente Mitstreiter für die Schaustellersache, in einem würdevollem Rahmen mit einer besonderen Auszeichnung zu würdigen. Die hohe Anzahl an politischen Vertretern zeigt Beispielhaft wie das Ansehen des Schaustellerberufs in den letzten Jahren gestiegen ist. Die gute, und vor allem zuverlässige Arbeit die in hoher Qualität geleistet wird von den Verbänden wird zunehmends mehr geschätzt bei den verschiedenen Verhandlungspartnern, egal ob aus Politik oder Wirtschaft. Dies ist in Europa und auch den Rest der Welt einzigartig, und wird überall im Ausland von den Schaustellern mit Bewunderung aufgenommen.

Das Fazit hierzu

ist, das es ständig neue Situationen gibt, die in vielen politischen Gremien und Ausschüssen bearbeitet werden, da ist es wichtig eine gute Verbandsarbeit zum Wohl des Schaustellerberufs zu leisten. Aus diesem Grund sind wir froh eine so starke Gemeinschaft zu sein.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Osterkirmes Iserlohn am Naherholungsgebiet Seilersee

Eröffnung der Osterkirmes Iserlohn

Nun denn, die Osterkirmes in Iserlohn läuft vom 23.04.2011 bis 01.05.2011 das ist etwas ungewöhnlich, aber dadurch das Ostern nun mal erst so spät in diesem Jahr ist, eben die Tatsache. Für den ein oder anderen Schausteller ist dies der Beginn der Saison, andere sind da schon seit wenigen Wochen drin, in Ihrer Saison.Tatsache aber ist, Diesen Beitrag weiterlesen »

Kirmes lebt, nicht nur die Großstadt Kirmes sondern auch die Dorfkirmes hat Ihre Daseinsberechtigung

Die Osterkirmes in Iserlohn am Naherholungsgebiet Seilersee lockt zum grandiosen Feuerwerk Seilersee in Flammen jährlich zehntausende Besucher

Egal ob eine große Kirmes, oder einfach nur eine kleine Dorfkirmes mit wenigen Schaustellergeschäften, Sie alle haben Ihre Akzeptanz die mit den Besuchern offen und klar gezeigt wird. Fast jeder Ort in Deutschland hat seine eigene Kirmes, Diesen Beitrag weiterlesen »

Oktoberfest München

Das größte Volksfest der Welt. Das ist die richtige Bezeichnung dieser alten Traditionsveranstaltung. Erstmals abgehalten, wurde anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese, am 12. Oktober 1810, ein Pferderennen auf einer Wiese vor den Stadtmauern von München. Seit dem heißt diese Wiese ” Theresienwiese “, allerdings heute nur Kurz, und das ist weltbekannt, ” Wiesn “.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Aus für Deutsch-Amerikanisches Volksfest

Wieder einmal mehr, ist ein Volksfest welches über Jahre schon etabliert war bei den Besuchern, der Bebauung des Festplatzes zum Opfer gefallen. Leider ist das ja kein Einzelfall, es kommt häufiger vor, das ein Investor einen Veranstaltungsplatz von einer Kommune kaufen kann, die erzielen ja damit einen kurzfristigen finanziellen Vorteil durch den Verkaufserlös, und dadurch eine Kirmes entweder ganz ausfällt oder aber an einen unattraktiveren Standort verlegt wird. Wobei eine Verlegung dabei noch das geringere Übel für die Schausteller ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Europäische Volksfestkultur – Kirmes in Luxemburg

ca. 300qm Fläche hat dieses Eingangstor mit zahlreichen Beleuchtungen

Kirmes, das ist ein Stück Kultur, das schon immer Länderübergreifend war. Wobei man schon sagen muß, jede Kirmes, egal wo, hat Ihren eigenen Zauber. Jedoch ist der Spass und die Lebensfreude die durch eine Kirmes verbreitet werden überal gleich. Diesen Beitrag weiterlesen »

Größtes transportables Riesenrad

Nun ist es entschieden,ein Gericht mußte die Aufgabe übernehmen, festzustellen welches Riesenrad sich nun als das ” größte ” bezeichnen darf. Fesgestellt wurde, das größte Riesenrad kommt aus Ostwestfalen und gehört der Firma Steiger. Es misst, ganz amtlich, 60m.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Orgeltage in Holland

Kirmesorgel

Es ist mal wieder so weit. Vom 11. bis zum 13. März wird durch die holländische Schaustellerfamlie Hinzen eine Ausstellung von nostalgischen Konzertorgeln veranstaltet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Historische Kirmes in der Jahrhunderthalle in Bochum

Jarhunderthalle Bochum mit historischer Kirmes

Wie in den letzten letzten Jahren auch, wurde in der Jahrhunderthalle in Bochum wieder eine historische Kirmes aufgebaut. Diese tolle Kulisse, hat mittlerweile einen großen Publikumszuspruch und wird dementsprechend besucht. Es ist für alle Besucher, auch für die Kleinen , ein ganz besonderer Spass.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kirmes und Sicherheit Teil 2

Zunächst mal sei gesagt, ein Kirmes besuch ist grundsätzlich sicher !!!

 

Laut Innenministerium sind Veranstaltungen betroffen, die 5000 Besucher und mehr haben, von dieser neuen Maßnahme mit dem Sicherheitskonzept.

Grotesk ist aber, das Fußballstadien da aber nicht von betroffen sein sollen. Die Erklärung hierzu ist schon sehr komisch, Diesen Beitrag weiterlesen »

Anzeigen:
Anzeigen